Schulpastoral Bistum Eichstätt- Informationen

Ein Angebot und Beitrag zu einem respektvollen und menschlichen Miteinander in unserer Schule.

  • Die Teilnahme an den Schulpastoral-Angeboten ist freiwillig und für alle offen – unabhängig von Religion, Herkunft und Kultur
  • Die Angebote richten sich an alle an der Schule beteiligten Menschen, Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern

Schulpastoral an der Karl-Dehm-Mittelschule

  • Unterstützung von Kindern und Jugendlichen bei der Suche nach Lebensorientierung
  • Begleitung von jungen Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung
  • Förderung von Gemeinschaft in der Schule
  • Mobbingprävention
  • Ein wichtiger Teil der Schulpastoral ist die Krisenseelsorge 
  • Begleitung von Lehrern, Schülern und Eltern, die von einem Todesfall betroffen sind 
  • Trauerbegleitung
  • Tage der Orientierung: Freiwillige-Schülerfahrt der 9. und 10. Klassen zu den ökumenischen Jugendtreffen von Taizé (Frankreich)
  • Schulgottesdienste (Schulanfang, Entlassfeier, Schulschluss …)

Schulpastoral konkret:

Weitere Informationen:    www.bistum-eichstaett.de/schule/schulpastoral/